Startseite
    Tagebuch...oder so
    Island - Land und Leute
    Das Leben auf der Farm
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren

   Mein Fotoalbum

Bilder und Fotos hochladen

http://myblog.de/clodin

Gratis bloggen bei
myblog.de





Wochenende 14.-15.6.

So...
Heut ist schon Montag der 16...halb eins nacht. Ich weiss nicht waru sich das hier alles immer so rauszögert;-)

Wochenende war gut. Gestern waren die älteren Töchter von hier und zwei vn den Besucherfreunden und ich laaang unterwegs. Nach dem grillen - wir haben lammhaxe gegrillt...leeeeecker:-)- waren wir als große gruppe einen kleinen Ritt machen. Ich hatte das unansehnlichste Pferd, aber natürlich die süsseste;-)

nein...war gut. Und dann wars halb zwölf und wir Mädels sind it dm Auto los um ein Geisterhaus zu suchen. Aber das ist so ne geschichte von nem freund dessen freund hat das erlebt...Ja...und das haus soll so gruselig sein und ...wir hams irgendwie nicht gefunden;-) ich fands schön, weil ich viel vom Lnd gesehen habe...wir waren um halb vier wieder daheim...aber ich bin unterwegs immer wieder eingeschlafen;-)

Heute war auch sehr gut. Hab viel geritten (heute ieben an der Zahl) und davon vier neue Pferde bekommen. Jetz gehts los...! Zwei die schon länger unterm Sattel gehen. Aber Brimklo hatte zwei jahre BabyPause...ist also so gut wie ungeritten. SIe ist so hübsch und willig mit mir zu laufen. Und Hringanori ist gut ausgebildet, hat nur niemanden hier der regelmässig Zeit hat ihn zu trainieren. Er ist nicht der  hübscheste aber geht echt gut und flott und es wird sicher Spass machen mit ihm zu arbeiten...und ja...dann war ich am Abend mit Karen und Aldys beim melken. Da kommt Bertha ganz aufgeregt in den Stall und frgt mich ob ich nicht lieber reiten gehen will...mein ich dass ich doch heute schon alle Pferde durch bin...ob ich welche zweimal bewegen soll...nein! Oli (der die Jungpferde bricht) hat zwei Wallache von ihnen und die soll ich doch bitte übernehmen. Ob ich darauf Lust hab...na und ob...runter mit den Milchklamotten und rein in die Reitklamotten...noch schnell einkaufen davor und warten bis die daheim vergessene Visakarte gebracht wird...:-)...und zum Stall gefahren.

Mann...das wird ein Spass mit den beiden...Hrappur und Frodur! SInd beide erst fünf und seit kurzem unterm Sattel. Der eine -hrappur- schaut aus wie ein Muli -groß schlaksig riesen Schädel viel zu dünn- und er ist einfach toll. Wenn er langsam gehen soll fängt er an zu galoppieren und wenn er schneller gehen soll dann bleibt er stehen...ich liebe ihn jetzt schon

AAAGNES...oll ich dir nicht ein pferd aus Island mitbringen  den Island Pulli gibts obendrauf...

Morgen kommen die zwei zu uns, und vielleicht noch eine Stute. Aber bei ihr weiss berta noch nicht ob sie die einfangen kann. Weil die stehen ja auf Großen Weiden. und wenn die dort sind sind e halbwild. Um gefangen zu werden treibt man sie meist in kleinere appartements und dann kann man sie fssen. Wenn man einmal das Pferd angefasst hat dann bleibt es meist stehen und läuft nicht mehr weg... aber auf der wiese wo die stute steht ist kein kleineres appartement...so...we'll just see...

und ich bn ja morgen mit Lea auf den Westermänner Ineln...:-) bisschen sight-seeing...also hab ich den Tag über viel zu ehen, komm um Fünf... oder später...heim und werde dann meine ganzen neuen schätze sehen. Wow...wie sich immer alles verändert...Heute abend war ch mit Lea an der Küste entlang schon etwas sightseeing machen...paar Wasserfälle abklappern und einfaach was sehen...keine Angst Eltern...es gibt noch genug anzuschauen;-)

Ich freu mich drauf. Auf alles. Mir gehts grad richtig gut...aber jetzt ist es eins und ich sollte wieder mal schlafen gehen. Muss morgen nicht milken, aber trotzdem...werde um viertel nach acht abgeholt und bin den ganzen Tg unterwegs...

ich knuddel euch und freu mich weiterhin...!

16.6.08 02:51
 


Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Agnes (16.6.08 18:16)
odinn freut sich immer über nen freund, aber leider fehlt die zeit... also muss ein pulli reichen

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung